Welches CBD Öl bei Krebs

Welches CBD Öl bei Krebs du nehmen solltest, hängt von einigen Faktoren ab, die wir die hier in diesem Artikel ausführlich erläutern wollen.

Welches CBD Öl bei Krebs

Welches CBD Öl bei Krebs nehmen?

Krebs ist hierzulande leider die zweit häufigste Todesursache gleich hinter Herz- und Kreislauferkrankungen. Doch häufig ist zwar ursprünglich der Krebs verantwortlich, aber die Sterbefälle erfolgen oftmals wegen der Chemo- und/oder Strahlentherapie. Aber wir wollen an dieser Stelle nicht dazu aufrufen, auf vorgenannte Behandlungen zu verzichten. Im Falle einer (schweren) Krankheit solltest du immer ärztlichen Rat einholen und nicht unsere Beiträge als Selbstbehandlung ansehen. Beachte bitte auch die Hinweise ganz unten auf der Seite.

Es gibt aber trotzdem einige Studien, wo CBD den Krebs- und Chemo-Patienten helfen kann.

Bereits 2008 fanden Wissenschaftler heraus, dass CBD Krebszellen zum Explodieren brachte.

Zwar funktionierte es nicht mit jeder Art von Krebszellen, aber sie waren der Meinung, dass eine unterschiedliche Zusammensetzung von Wirkstoffen vermutlich unterschiedlichen Krebs bekämpfen kann.

Dieses wurde allerdings lediglich im Labor und an Tieren festgestellt. Bisher wurden keine klinischen Studien am Menschen durchgeführt, so dass von den Labortests nicht automatisch auf die Wirkung beim Menschen geschlossen werden kann.

Dennoch wurde eindeutig belegt, dass nicht nur THC, sondern auch CBD krebshemmende Eigenschaften besitzt. 

CBD Öl kaufen

Also stellt sich jetzt die Frage, welches CBD Öl bei Krebs bzw. zur Vorbeugung gegen Krebs nehmen.

Zur Dosierung des CBD Öls kannst du in diesem Artikel etwas erfahren.

Berichte sagen, dass es ist ein Unterschied ist, ob du CBD Öl gegen Krebs nehmen willst, oder ob du CBD Öl zur Vorbeugung gegen Krebs nehmen willst.

Zur Vorbeugung kann ein 5%iges CBD Öl reichen, während bei unterstützender Behandlung bei Krebs ein 20%iges CBD Öl oder ein noch höher dosiertes genommen werden sollte. Diese Werte resultieren aus unserer Recherche im Internet und beruhen auf vielen Erfahrungsberichten von Betroffenen und sind nicht medizinisch abgesichert. Wir übernehmen keine Garantie oder Haftung für derartige Aussagen und weisen nochmals auf unsere Hinweise ganz am Ende unserer Webseite hin.

Es berichten sehr viele Menschen davon, dass durch das CBD Öl die Nebenwirkungen einer Krebsbehandlung deutlich abgemildert werden.


An dieser Stelle möchten wir dir einen wichtigen Buchtipp geben, wo du alles über CBD, CBD Studien, Einsatz von CBD bei schweren Krankheiten und viel mehr nachlesen und erfahren kannst. Es ist von einem der in Deutschland führenden Privatärzte geschrieben, die sich auf die Behandlung von Krankheiten mit CBD spezialisiert haben:

Wenn du mehr über CBD wissen willst, dann besorge dir unbedingt dieses Buch!°

Es ist unserer Meinung nach DAS Buch, wenn es um Fachwissen zu CBD geht.


Ein sehr interessantes Video solltest du dir auch noch anschauen. Es ist zwar kurz (ca. 5 Minuten) und in Englisch, aber es lohnt sich wirklich sehr:

 

Bei deiner Frage, welches CBD Öl bei Krebs zu nehmen solltest du unbedingt auch noch wissen, dass es deutliche Unterschiede in der Qualität der CBD Öle gibt.

In jedem Fall ist unsere Empfehlung, nur ein Öl der weltweit höchsten Reinheit von 99,5% zu wählen. Nur so bekommst du die maximale Wirksamkeit des CBDs. Wenn ein CBD Öl diesem Kriterium entspricht, dann hat es zu 100% der Hersteller auf seiner Produktseite herausgestellt! Bei allen anderen Produkten, wo dieser Reinheits-Zusatz fehlt, kannst du davon ausgehen, dass es eben nicht so rein ist.

Der zweite Punkt bei der Frage ”welches CBD Öl bei Krebs”, den du auch noch beachten kannst, ist der Geschmack. Während die meisten CBD Öle einen fürchterlichen Geschmack haben, gibt es vereinzelt Hersteller, die deutlich mildere CBD Öle anbieten, bis hin zu einem fast geschmacksneutralem CBD Öl.

In unserem CBD Öl Shop haben wir bei allen Produkten Hinweise zur Reinheit und zum Geschmack aufgeführt. Auch haben wir extra eine Rubrik ”Milder Geschmack” für dich eingerichtet, wo wir die CBD Produkte auflisten, die deutlich besser schmecken, als die üblichen CBD Öle. Klicke dazu einfach auf das folgende Banner und du kannst diese Rubrik durchstöbern:

CBD Öl geschmacksneutral für Hunde und andere Tiere

Welches CBD Öl bei Krebs du nehmen solltest, haben wir in diesem kurzen Beitrag dir jetzt aufgezeigt. Wähle aus unserem Online-Shop deine hochwertigen CBD Produkte aus und teste einmal unsere milderen und deutlich besser schmeckenden CBD Öle.

Wenn jetzt immer noch eine Frage offen sein, welches CBD Öl bei Krebs du nehmen solltest, kannst du uns auch gern einen Kommentar hinterlassen, wir werden dir so schnell wie möglich antworten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

sechzehn − zwei =