CBD Öl gegen Schnarchen

Wir haben zufällig herausgefunden, dass CBD Öl gegen Schnarchen hilft. Diese Erfahrungen möchten wir mit dir teilen und hoffen, dass auch schon bald bei dir CBD Öl gegen Schnarchen hilft.

CBD Öl gegen Schnarchen

CBD Öl gegen Schnarchen – Unsere Erfahrungsberichte

Wenn man im Internet die Suchmaschinen befragt, dann findet man zum Thema CBD Öl gegen Schnarchen Erfahrungsberichte bisher nichts. Doch wir haben bei uns herausgefunden, dass tatsächlich CBD Öl gegen Schnarchen hilft. Zumindest bei meiner Frau und mir.

Doch zuerst einmal die Fakten zu Schnarchen oder gar Schlafapnoe.

Schnarchen entsteht durch die Vibration von Weichteilen, meistens durch das erschlaffte Gaumensegel und Zäpfchen, in den oberen Atemwegen. Die Geräusche werden lauter, wenn beim Einschlafen die Muskelspannung abnimmt.

Die lauten, teilweise bis zu 95 dB lauten Schnarchgeräusche (zum Vergleich, ein Presslufthammer hat 90 bis 95 dB) sind nicht nur für den Partner nervtötend, der keinen Schlaf bekommt, sondern haben auch für den Schnarcher selbst Auswirkungen.

Der Schnarchende hat oftmals eines oder mehrere der folgenden Probleme:

  • Trockener Mund
  • Starkes Schwitzen
  • Schläfrigkeit tagsüber
  • Mangelnde Konzentrationsfähigkeit
  • Weniger Lust auf Sex
  • Kopfschmerzen am Morgen

Auch kann starkes Schnarchen zu üblen Verspannungen führen, oder gar ein erhöhtes Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall bedeuten.

Rund 50% aller deutschen Männer schnarchen. Bei Frauen sind es etwa 40%.

Im Alter wird die Häufigkeit der Schnarchenden höher. Während bei den Männern mit 40 Jahren “nur” etwa 40% schnarchen, sind es bei den 60-jährigen Männern bereits 60%.

CBD Öl kaufen

Am obstruktiven Schlafapnoe-Syndrom (OSAS) leiden in Deutschland etwa 5% der Erwachsenen.

Hierbei verschließen sich die oberen Atemwege für mindestens 10 Sekunden. Und das Ganze dann mehr als 10 Mal pro Stunde. Oftmals kann die Unterbrechung der Luftzufuhr auch bis zu 1,5 Minuten pro Mal anhalten.

Das Gehirn steuert dem Sauerstoffmangel entgegen, indem es die Herzfrequenz erhöht und der Schnarcher rutscht vom Tiefschlaf in einen leichteren Schlaf. Die Muskulatur spannt sich an und die Atemwege öffnen sich. Wer monate- oder jahrelang die Tiefschlafphase nicht erreicht, ist ständig müde und hat ein erhöhtes Risiko für Herz- Kreislauferkrankungen.

CBD Öl gegen Schnarchen

Dass CBD Öl gegen Schlafstörungen hilft, sie lindern oder gar beseitigen kann, davon gibt es tausende Erfahrungsberichte, die auch durch klinische Studien belegt werden.

Lese dazu auch weitere Informationen in unserem Beitrag zu CBD Öl gegen Schlafstörungen.

Das haben wir am eigenen Leib erfahren. Nicht, dass wir Schlafstörungen hatten, aber kurze Zeit nach Einnahme von CBD Öl bemerkten wir deutliche Veränderungen. Wir schliefen scheinbar deutlich besser und tiefer, denn wir wachten morgens auf und waren auch wach.

Nicht mehr tausendmal die Snooze-Taste drücken, wenn der Wecker klingelt und nicht in die Gänge kommen.

Wir waren ausgeruht und viel wacher als vor dem CBD Öl.

Eine unglaubliche Verbesserung der Lebensqualität!

Endlich deutlich besser und tiefer schlafen = Erholung im Schlaf, so wie es die Natur vorgesehen hat!

Schnarchen

Dadurch, dass wir beide um die Wette schnarchten, haben wir getrennte Schlafzimmer, um den Partner nicht zu stören und ihm seinen Schlaf rauben. Wir taten uns da beide nichts.

Wenn einer von uns nachts wach wurde, dann kamen immer laute Kettensägegeräusche aus dem Schlafzimmer des anderen.

Vor einigen Wochen fiel mir auf, dass es im Zimmer meiner Frau gespenstisch ruhig war. Ich achtete von da an jetzt verstärkt darauf und stellte jedes Mal das gleiche Phänomen fest.

Egal zu welcher Zeit ich lauschte, das laute Schnarchen war Geschichte!

Jetzt sprach ich meine Frau darauf an und fragte sie, ob sie bei mir ähnliches festgestellt hat. Sie achtete jetzt nachts auch verstärkt darauf und bestätigte mir, dass auch aus meinem Schlafzimmer keine Schnarchgeräusche mehr zu hören sind.

CBD Öl gegen Schlafstörungen

Somit können wir feststellen, dass CBD Öl gegen Schnarchen hilft, zumindest bei uns.

Ob auch andere Personen ähnliches festgestellt haben, dass CBD Öl gegen Schnarchen hilft, wissen wir (noch) nicht. Wenn du ähnliche Erfahrungen gemacht hast, dann schreibe es doch bitte unten in die Kommentare oder schreibe uns eine E-Mail.

Wenn CBD Öl gegen Schnarchen hilft, dann könnte dieses viele Haussegen, die aufgrund des Schnarchens schiefhängen, wieder geraderücken. Sollten auch andere feststellen können, dass CBD Öl gegen Schnarchen hilft, wäre das ja eine Erkenntnis, die ca. 50% der gesamten deutschen Bevölkerung (vermutlich der ganzen Welt) extrem helfen könnte.

CBD Öl gegen Schnarchen – ein natürliches, jahrtausendaltes Mittel wäre für viele Beziehungen ein reiner Beziehungsretter, wenn sich herausstellt, dass auch andere Menschen plötzlich nachts ruhiger schlafen und das womöglich noch ohne zu schnarchen.

Versuche es doch selbst einmal, ob dir auch das CBD Öl gegen Schnarchen hilft. In unserem Online-Shop findest du unterschiedliche CBD Öle von verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Konzentrationen und mit SEHR unterschiedlichem Geschmack.

Egal wofür du ein CBD Öl einsetzen willst, achte bitte immer darauf, dass du ein CBD Öl der weltweit höchsten Reinheit von 99,5% bekommst!

Weniger reine Öle bringen nicht die volle Wirkung und enthalten Fremdstoffe, die nicht förderlich sind.

Achten solltest du auch auf den Geschmack, denn du willst das CBD Öl ja nicht in der Ecke stehen lassen, weil es unerträglich schmeckt.

Der Geschmack der meisten CBD Öle ist kaum zu ertragen!

Um die optimale und schnellste Wirkung zu erzielen, solltest du die CBD Öl Tropfen 30 bis 60 Sekunden im Mund behalten. Hier werden die Wirkstoffe bereits über die Mundschleimhaut aufgenommen und fangen bereits 15 bis 30 Minuten nach Einnahme an zu wirken.

Ganz ehrlich… das schaffst du nur bei einem CBD Öl mit DEUTLICH milderem Geschmack.

Jetzt gibt es Hersteller, die schreiben zu Ihrem Öl “milder Geschmack” hinzu.

Hier wurden wir aufmerksam und testeten dieses Öl, nur um festzustellen, dass es keine wirkliche oder merkbare Verbesserung des Geschmacks gibt und wir ordnen das als “Werbegag” ein. Denn dieses Öl schmeckte kaum wahrnehmbar “besser” als die übrigen Öle.

Wir betreiben einen ehrlichen Online Shop, wo wir unsere eigenen Erfahrungen offen und ehrlich zu jedem Produkt dazuschreiben. Wenn der Geschmack fürchterlich ist, dann schreiben wir es offen dazu!

Ebenfalls schreiben wir dazu, wenn es sich um ein besonders reines Öl handelt.

Wir haben ein CBD öl eines Herstellers im Angebot, welches nicht im Handel zu erhalten ist.

Dieses CBD Öl ist von der weltweit höchsten Reinheit von 99,5% UND fast geschmacksneutral!

CBD Öl geschmacksneutral für Hunde und andere Tiere

Wir haben eine ECHTE Rubrik in unserem Shop eingerichtet, wo nur die tatsächlich besser schmeckenden CBD Öle aufgeführt sind. Also keine Werbeversprechen der Hersteller, sondern unsere eigenen Erfahrungen, denn wir haben alle Produkte im Shop selbst ausprobiert und getestet.

Probiere einfach einmal unsere Empfehlungen aus und du wirst die besten und positivsten Erfahrungen mit CBD Produkten machen.

Und teste doch einmal selbst, ob auch bei dir CBD Öl gegen Schnarchen helfen kann und lasse uns deine Erfahrungen wissen.

Besuche unseren Shop und suche dir dein CBD Öl aus – wenn du Fragen hast, die nicht in unserem großen CBD Öl Wiki beantwortet werden, dann kannst du uns auch sehr gern per E-Mail oder per Telefon erreichen. Gehe dazu einfach auf unsere Kontakt-Seite.

Jetzt drücken wir dir wirklich die Daumen und hoffen, dass auch bei dir CBD Öl gegen Schnarchen hilft und freuen uns auf deine Rückmeldung dazu.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 1 =

NEUES GRATIS CBD INFO WEBINAR zeigt Dir, wie CBD DIR helfen kann!

Scroll to Top