CBD Öl Dosierung Beispiele

Zur CBD Öl Dosierung gibt es unterschiedliche Aussagen im Internet. Hier möchte ich einmal die CBD Öl Dosierung aufzeigen, die am Häufigsten auftauchten.

CBD Öl Dosierung

CBD Öl Dosierung – Jeder muss individuell seine eigene Dosierung finden

Wenn du noch nichts oder nicht viel über CBD Öl weißt, dann schaue dich bitte vor diesem Bericht auf unserer Seite um. Auf der Startseite findest viele Informationen, Videos und Erfahrungsberichte. Aber auch in unseren anderen Beiträgen über CBD solltest du dir selbst eine Meinung über CBD bilden können.

CBD Öl Dosierung

Jedes Endocannabinoid-System ist unterschiedlich, weshalb die richtige Dosierung eines Einzelnen stark variieren kann. Das heißt, dass manche CBD Öl Anwender bei zweimal täglich 5mg Linderung erfahren können, während andere durchaus viermal am Tag jeweils 200mg oder mehr benötigen! Es ist natürlich auch abhängig, welche Wirkung gegen welche Ursache erzielt werden soll.

Die nachfolgende CBD Öl Dosierung Aufstellung soll dir dabei helfen, Anhaltspunkte für deine richtige Dosierung zu finden.

Die richtige CBD Öl Dosierung herausfinden

Der beste Weg, um die richtige CBD Öl Dosierung zu finden, ist niedrig dosiert zu beginnen und die Dosis schrittweise zu erhöhen. CBD Öl Anfänger sollten vielleicht versuchen, mit einer CBD Öl Dosierung von 5mg zu beginnen, bis die gewünschte Linderung eintritt. Sofern nach einigen Tagen keine, oder eine noch nicht ausreichende Wirkung erzielt wurde, dann erhöhe die CBD Öl Dosierung auf 10mg und achte auf mögliche Änderungen in der Wirkung. Passe die Dosierung weiter an, bis eine beständige Besserung der Beschwerden eintritt. Diejenigen, die mit CBD Öl bereits mehr Erfahrungen gemacht haben, können mit einer höheren CBD Öl Dosierung von etwa 25mg beginnen und sie von dort aus anpassen.

CBD Öl kaufen

 

Die richtige CBD Öl Dosierung hängt von dem Anwendungsgebiet ab

Die Dosierung kann auch je nach Art der anvisierten Beschwerden variieren. Verschiedene Nutzer haben beispielsweise folgende Erfahrungen gemacht, hier einige Beispiele:

Chronische Schmerzen: 2,5-20mg, ungefähr 25 Tage lang
Depressionen & Angststörungen: ca. 25mg pro Tag
Epilepsie: Bis zu 4,5 Monate 200-300mg
Bewegungsprobleme bei der Huntington-Krankheit: 10mg/kg, 6 Wochen lang
Schlafstörungen: 40-160mg
Symptome der Multiplen Sklerose: 2,5-120mg 2-15 Wochen lang
Glaukom: 20-40mg (Dosierungen über 40mg hingegen können den Augeninnendruck erhöhen)

CBD Öl entwickelt sich schnell zu einer beliebten Ergänzung für Menschen, die bei verschiedenen Krankheiten nach natürlicher Hilfe suchen.  Es ist ein großartiges Mittel für all jene, die natürliche, nicht-psychoaktive Linderung erfahren möchten. Es dauert einfach seine Zeit, die beste Form der Einnahme und die richtige Dosierung für die maximale Wirkung herauszufinden.

Medizinische Ausschlussklausel:

Die Informationen, die in diesem Beitrag und auf dieser Website aufgelistet sind, auf die verwiesen wird oder die mit der Website verlinkt sind, dienen nur der allgemeinen Information und Weiterbildung und sind nicht mit medizinischer oder rechtlicher Beratung gleichzusetzen. Bei gesundheitlichen Problemen solltest du immer vorher einen ärztlichen Rat einholen.

Wir hoffen, wir konnten dir mit diesem Beitrag über CBD Öl Dosierung etwas mehr Klarheit verschaffen und freuen uns, wenn du uns von deinen CBD Öl Erfahrungen berichten würdest. Schreib uns dazu gern eine E-Mail, oder antworte einfach als Kommentar unter diesem Beitrag.

CBD Öl geschmacksneutral für Hunde und andere Tiere

Nachsatz zur CBD Öl Dosierung:

Ein CBD Öl mit 5% hat etwa 500mg CBD auf 10ml.
10ml CBD Öl enthalten ungefähr 200 Tropfen.

5mg CBD entsprechen demzufolge also etwa 2 Tropfen eines 5-prozentigen CBD Öls.

Weitere Informationen zur CBD Öl Dosierung kannst du auch in unserem CBD Öl Wiki nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + siebzehn =